Kommunal- und Kreistagswahl 2016

 „ FREIE LISTE-Nichtparteigebundene Einwohner Vertreter“ treten an zur Wahl des Kreistags 2016




Die Kandidaten sind Personen die zum Teil schon seit Jahrzehnten in der Kommunalpolitik ehrenamtlich aktiv sind. Sie gehören in Langen, Egelsbach, Rodgau und Dietzenbach bestehenden Wählergemeinschaften an. Ergänzt werden sie durch weitere Personen ohne Parteibindung.  Gestützt auf die Erfahrungen des Berufs-und Arbeits-, sowie dem privaten und gesellschaftlichen Leben, bringen sie ihr Wissen in die Kommunalpolitik ein.

Nur alle 5-Jahre haben Sie, liebe Wählerinnen und Wähler, die Möglichkeit Einfluss auf die Zusammensetzung des Kreistages zu nehmen. Die wenigsten Wahlprogramme werden einer 5-jährigen Zeitspanne gerecht, vielmehr stellen sie eine grobe Zielsetzung dar.

Die Beschlüsse, die im Kreistag gefasst werden haben meist unmittelbare Auswirkungen auf die Kommunen. Als Beispiele seien die Schulen, der Personennahverkehr, die Müllentsorgung und die Flüchtlingszuweisungen stellvertretend genannt.


Unsere Vorstellungen

Wir werden darauf hinwirken, das keine weitere Verschuldung des Kreises erfolgt (Schuldenstand derzeit ~ 1.000.000.000€).

Die gut ausgebauten und gepflegten Schulgebäude sollen ihren Standard mindestens behalten, um unseren Kindern eine bestmögliche Chance auf Bildung zu bieten. Wir unterstützen die Forderung nach einer weiterführenden Schule in Egelsbach, zur Entlastung anderer Schulen im Westkreis.

Bei den gebührenrelevanten Beschlüssen werden wir den günstigsten Möglichkeiten zustimmen, um die Kosten für die einzelnen Kommunen möglichst niedrig zu gestalten. Im Übrigen fordern wir die Stärkung der Finanzkraft der Kommunen (z.B. Ungekürzte Weitergabe von Bundes oder Landesmittel).

Unsere Entscheidungen werden grundsätzlich nach der Devise „Notwendiges  vor Wünschenswertem“ und mit Blick auf die Zukunft gefasst. Ein klares Bekenntnis zu Recht und Gesetz ist für uns selbstverständlich, genauso wie wir die Anwendung der bestehenden Grundsätze einfordern werden.  

Wenn sie mit dem Handeln der Parteien nicht einverstanden sind, aber trotzdem Verantwortung übertragen wollen, dann wählen sie die FREIE LISTE- Nichtparteigebundene Einwohner Vertreter   

Nähere Informationen zur Kreistagswahl erhalten Sie auf

Die einzige Liste, die nicht Partei abhängig ist: Liste 8

 

Aktuell


Sie haben noch Fragen vor der Kommunalwahl?

Dann besuchen Sie uns am  

Samstag 27. Februar 2016

an unserem Wahlstand auf der Bahnstraße.

Gerne beantworten wir Ihnen von 09.00 bis 13.00 Uhr alle offenen Fragen und freuen uns auf einen interessanten Meinungsaustausch mit Ihnen.